eigene iPhone Werbung

eigene-iphone-werbung

Die letzten 3 Wochen hatte ich in meiner Ausbildung ein Projekt am laufen. Aufgabe war es ein Werbespot in einer Länge von 30 bis maximal 60 Sekunden zu erstellen. Es standen 2 Themen zur Auswahl: Limonade oder Handy. Meine Gruppe und ich entschieden uns für einen Handyspot. Im Spot wird gezeigt wie einige Personen ihr altes Handy loswerden um platz zu schaffen für ein iPhone. Danach werden die alten Handys mit harmonischen Klängen auf brutalster Weise zerstört und das iPhone ist einfach zu „smart“. Hier noch ein Bild vom Set Aufbau.

11 Kommentare

  1. Ihr seit alle Ignoranten!!! :D Werbung fürs iPhone – da läuft doch schon jeder Dödel mit rum…

    „Leckere Limonade“ – DAS wärs gewesen!

    „Leute, trinkt Fanta, die schmeckt sogar Hugo“ – iPhone, paaah….

  2. Ohne den Boing, Bumm, Bäng Geräuschen zu der Musik nicht so schlecht :) Und die schrift am Ende plus das letzte Bild fand ich nicht so genial… aber generell wars gut! :)

    1. Vielleicht hätte diese Sounds noch ein bisschen besser angepasst werden müssen. Ja das Endbild ist aufjedenfall nicht optimal entstand auch nur durch vorherige Probleme. Die Schrift passt irgendwie nicht zum restlichen Video.

  3. wow echt cool gelungen! was für ein camera habt ihr für die Aufnahmen benutzt? es scheint was professionelles sein, mit den slow-motion Bildern… gutgemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.