5S in 18 Tagen

iphone-5s-ups-shenzhen

18 Tage hat es dann doch gedauert. So früh wie möglich hatte ich das iPhone 5S in der kleinsten Variante über die Apple Store bestellt, dort war es nämlich schon um 00:55 möglich, statt 01:05, die neue Generation zu bestellen. Von Shenzhen, dort wurde das iPhone grade erst zusammengebastelt, ging es ca. 5900 Kilometer nach Dubai und dann nochmal 4900 Kilometer nach Köln. Die fast 10.000 Kilometer wurden in unter 48 Stunden zurückgelegt und von Köln aus dauerte es 5 Tage bis zum mir und das bei nur 600 Kilometern!

Ausgepackt, Folie rauf, Backup rüber, Passwörter rein – und schon ist alles fertig und ohne große Probleme eingerichtet. Ich bin von den 112g echt beeindruckt und bin gespannt ob das 5S über 2 Jahre hinweg mein altes 4S in den Schatten stellt. Mit dem 4S war ich über die letzten 2 Jahre sehr zufrieden und hatte bis dato kein besseres Smartphone.

7 Comments

  1. Hach Nils, du scheinst die Verkehrslage in Köln zu unterschätzen. :D

    Wünsche Dir viel Freude mit dem 5S. Meine Entscheidung für ein neues Smartphone steht erst im Februar / März an. Bis dahin bleibe ich weiter beim Galaxy Note 2, zu dem ich damals vom iPhone 4 gewechselt bin. Mal sehen wohin es mich dann verschlägt. Bin da sehr flexibel. ;)

    1. Ich weiß nicht ob im Frühjahr 2014 interessante Smartphones auf den Markt kommen. Mein Vertrag jedoch ermöglicht mir den Wechsel stets erst im Frühjahr. Dadurch bin ich aus dem typischen iPhone-Rhythmus raus. ;-) Grundsätzlich bin ich aber zufrieden und sehe solchen Terminen entspannt entgegen.

      Wünsche Dir viel Freude mit dem 5S. Bin auf einen Bericht zur Akkulaufzeit etc. gespannt.

      1. Denn kann ich dir jetzt schon geben. Im Vergleich zum 4S, was bei mir gute 2 Jahre ohne Auszeit gearbeitet hat und man die Abnutzung eines Akku mit einberechnen muss, läuft das 5S fühlbar doppelt so lange aber es sind dann doch eher ca. 30% mehr Akkuleistung. Bei knapp 150 mAh mehr wird die längere Laufzeit auch nur von anderen Komponenten beeinflusst wie der Display o.Ä.

  2. Wenn ich an Köln vorbei muss stehe ich auch immer 5 Tage im Stau, also nicht neues ;).

    Und wieso kauft man sich das 5S ? Kann das so viel mehr als dein 4S ? Machst du so viel damit, das sich der Umstieg lohnt bzw ist dein 4S so langsam geworden, das man sich ein neues iPhone kaufen muss?

    Trotzdem viel Spaß mit deinem neuen Handy :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.