E-Ink-Kalender mit einem Raspberry Pi Zero – Teil 3 – Jetzt nur noch alles in den Bilderahmen

Das Inkycal Projekt geht hiermit schon in die letzte Phase. Wir befinden uns inmitten der Hardware-Phase. Wer jetzt noch etwas an der Pi-Konfiguration verändern möchte, sollte seine letzten Befehle über SSH abschicken. Nun wird gefummelt.