Sterben Flash Spiele in 2020?

Schon seit etlichen Jahren werde Automatenspiele primär auf Basis von HTML5 entwickelt – häufig in Kombination mit Javascript.

Dennoch vor gar nicht so langer Zeit wurden viele Slots und andere Titel auf Basis von Flash konzipiert. Dies galt für legendäre PC Spiele genauso wie für Games in Online Casinos wie zum Beispiel Slots. Doch Flash steht vor dem Aus. Das Ende kommt Ende 2020 und ist bereits sicher.

Flash war vor langer Zeit ein gängiger Standard. Kaum zu glauben: Als das iPhone herauskam, musste der damalige Apple Chef Steve Jobs sich dafür rechtfertigen, dass Flash auf dem iPhone nicht ausgeführt werden konnte. Steve Jobs erläuterte dies mit Problemen bei Sicherheit und Leistung. Sein Credo schon damals: Flash taugt nicht für die Ära der mobilen Lösungen.

Adobe hat mobile Version von Flash schon 2011 eingestellt

Im Oktober 2011 zog Adobe nach. Das Unternehmen stellte die mobile Version von Flash ein. Mittlerweile sind viele Internetnutzer Flash gar nicht mehr gewohnt. Hin und wieder wird man an die alte Technologie erinnert. Dann verlangt der Browser die Installation des aktuellsten Adobe Flash Players. In den Suchergebnissen von Google haben es Flash Inhalte schon lange schwer.

Im Sommer 2017 wurde das endgültige Ende von Flash beschlossen. Adobe einigte sich mit anderen Größen des Internets auf die Abschaffung zum Jahresende 2020. An der Einigung waren unter anderem Microsoft, Google und Mozilla beteiligt.

Zunächst hatte Microsoft geplant, Flash Inhalte in den Browsern standardmäßig zu deaktivieren. Dann hätten Nutzer die Ausführung dennoch einrichten können. Der neue Microsoft Browser Edge wird jedoch voraussichtlich auch diese Möglichkeit nicht mehr vorsehen. Flash wird zum Ende des nächsten Jahres komplett entfernt.

Neue Spiele basieren auf HTML5

Adobe Flash ist eine Plattform zur Entwicklung multimedialer, interaktiver Inhalte. Flash ermöglicht die Darstellung und Animation von Videoclips, Vektor- und Rastergrafiken. Seit Version 11 des Adobe Flash Players wird auch die Darstellung von 3D Inhalten unterstützt. Inhalte werden mit der objektorientierten Skriptsprache ActionSkript programmiert. Flash ermöglicht Nutzereingaben über Maus, Tastatur, Mikrofon und Kamera. Adobe wird Ende 2020 den Flash Player einstellen. Dann werden Unterstützung und Verbreitung gestoppt.

Das Ende von Flash dürfte die wenigsten Entwickler vor eine große Herausforderung stellen. Flash wurde längst durch HTML5 verdrängt. HTML5 gilt als der Standard schlechthin bei der Entwicklung von mobilen und webbasierten Inhalten sowie als Kernsprache des Internets. Insbesondere kommt HTML5 ohne zusätzliche Plugins für dynamische 2D und 3D Grafiken aus. In den Zeiten von HTML4 liefen diese nur mit Plugins wie zum Beispiel Adobe Flash.

HTML5 ist die Sprache des Internets

HTML5 wird durch Entwickler und Anwender für großen Gestaltungsspielraum und hohe Zuverlässigkeit der Anwendungen geschätzt. Besonders deutlich wird dies an dem Interesse von Online Casinos an Entwicklungen auf HTML5 Basis. Casinos (und Hersteller von Online Glücksspielen) sind auf anwenderfreundliche und zugleich absolut zuverlässige Inhalte zwingend angewiesen.

Javascript erweitert die Möglichkeiten von HTML. Die meisten Casinos bieten unter anderem mobile Apps an. Auch dort ist der Einsatz von HTML5 im Vergleich zu Flash vorteilhaft.

Auch in vielen anderen Bereichen findet HTML5 großen Zuspruch. Dies gilt etwa für webbasierte PC Spiele und interaktive Plattformen. Die heutigen Internetnutzer schätzen es, wenn Anwendungen am Desktop genauso funktionieren wie am Smartphone oder Tablet PC. Dies wird durch HTML5 erleichtert.

Das Flash-Zeitalter ist somit bald ein Fall für Nostalgiker. Damit ist es aber nicht allein. Auch der Gameboy, die PS II, Windows 95 und MS Office Installations-CDs wurden von der Zeit überholt.

Grund genug, einmal kurz an echte Klassiker unter den Flash-Spielen zu erinnern. Wie viele langweilige Arbeitstage wurden durch diese Meisterwerke unterhaltsam verkürzt? Genannt seien etwa Panic Ball, Siege Master, R.I.F.T, The Company Of Myself, 360 Supreme Catcher, Amazon Quest oder Black Petes Lemmings.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.