Postbox – Mail-Client für Windows/Mac

postbox-mail-client-windows-mac

Vor einiger Zeit auf Aptgetupdate.de einen ausführlichen Test über einen neuen Mail Client gelesen. Postbox der Name und ein Mail Client der auf Windows und Mac Systemen läuft. Pluspunkt Nummer 1, der zweite Pluspunkt aus meiner Erfahrung ist, dass dieser Mail Client aus dem Thunderbird Client geschnitzt wurde. Das sieht man am Design, Aufbau und an den Einstellungen die man im Programm vornehmen kann. Der Thunderbird wird zwar entgegen der Ankündigung regelmäßig mit kleinen Updates gefüttert diese enthalten aber keine neue Funktionen. Davon hat Postbox aber schon einige wie z.B. Anhänge über die Dropbox zu verwalten oder eine Verbindung mit Facebook aufzubauen im Sinne der Kontaktverwaltung.

Postbox läuft seit dem Beitrag auf Aptgetupdate.de immer noch bei mir, werde die 30 Tage der Testphase ausnutzen und dann eine Lizenz für meinen Windows und Mac kaufen, dafür wird übrigens auch nur eine Lizenz benötigt.

4 Comments

  1. Hm, das liest sich interessant. Werde ich auf jeden Fall mal dir gleichtun, mit der Testphase und schauen wie sich PostBox im vergleich mit MAIL auf dem Mac so verhält. :)

    Danke für den Tipp, wird bei Gelegenheit mal rebloggt.

  2. ok, ich habe postbox auch gekauft und es nicht bereut. Für den Mac gibt es keine vernünftge Alternative. Entourage hält lange nicht das, was es verspricht und mail sowieso nicht. Schade, dass es “The Bat” nicht für den Mac gibt.

  3. Postbox (postbox-inc.com) ist vielleicht für den ein oder anderen ganz interessant … Ist zwar “nur” ein Thunderbird-Klon, dazu nicht kostenfrei und hat nur eine kleine Auswahl an speziellen Erweiterungen, aber ein Mailclient mit einigen sehr sinnvollen Ergänzungen.

Schreibe einen Kommentar zu Rene X. Hunt Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.