14 Comments

  1. ohne den text, wär mir die schlange nie aufgefallen. ^^
    der hünerfürst war mir allerdings sofort klar und ich musste grinsen. ^^
    „das blog vom hünerfürst“ hab ich auch gekonnt überlesen.. hmm. ^^

    (ich mache eindeutig zuviele „^^s“)

    wobei sich sowas irgendwie komisch liest.. der einzige im web der in jener form über sich sprach war dieser pottschalk, son schmalspurglamourgerüchteblogger. zumindest fällt mir außer dem keiner ein..

    aber ’s logo an sich is klasse!

  2. „So entstand ein ebenso zeitgemäßes wie zeitloses, charakterstarkes Zeichen mit edler Anmutung aber nicht ohne einen gewissen Selbstwitz. Die Form erinnert gleichzeitig an einen Globus und spiegelt damit den universellen Anspruch des Blogs wider“

    Aaah ja – das hätte ja selbst die Frau Doppel-Dr. nicht eloquenter formulieren können! :D

    Gegen DIESES Logo, da fällt ja selbst das von Apple stark ab. HOFFENTlich bekommst du keine Post aus Cupertino – ein „i“ ist in deinem Namen! Ist das denn erlaubt? Ich hatte fast gedacht, das das „i“ exklusiv für Apple reserviert ist… :D

  3. Dein Logo gefällt mir sehr gut. Ich versuche mich auch gerade an einem Logo für mich.
    Aus meiner Wortbildung habe ich noch nichts tolles machen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.