Ni no Kuni – Das RPG der Playstation 3

ni-no-kuni-ps3-screenshot

Die Playstation 3 hat wieder einen exklusiv Titel spendiert bekommen, der wie Heavy Rain einen erhöhten Absatz der japanischen Konsolen bringen wird. Ni no Kuni: Der Fluch der weißen Königin ist jetzt schon ein Meisterwerk und wird sicherlich zum RPG des Jahres ausgezeichnet. Ich selber werde mit dem Kauf bis zu meinem nächsten Urlaub warten, den die Geschichte ohne Sidequests nimmt mehr als 40 Stunden in Anspruch und dafür ist einfach grade keine Zeit. Schade, da sich das Studio Ghibli (Japanisches Filmstudio – Chihiros Reise ins Zauberland, Das wandelne Schloss) so viel Mühe gegeben hat und sogar filmreife Zwischensequenzen angefertigt hat die von einem Kinofilm nicht zu unterscheiden sind. Das Gameplay sowie die Grafik ist so hoch vom Niveau das es keiner negativen Kritik bedarf und der Soundtrack wirkt episch und sinnlich zugleich. Gamestar hat einen durchweg positiven Test dazu herausgebracht:

3 Comments

Schreibe einen Kommentar zu Nils Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.