Mein erster KICKstart

you-are-a-backer

2008 wurde in New York KickStatr gegründet und ist jetzt das weltweit führende Crowdfunding Netzwerk. Nach den erfolgreichsten Projekten wie Pebble und OUYA, die ich erstmal nur beobachtet habe. Kam ich jetzt voller Überzeugung zu einem Projekt was ich selber unterstützen wollte. Phoenix ist ein japanisches Indie RP-Game was von vielen internationalen Entwicklern erschaffen werden möchte und natürlich nach Geld sucht. Was am Ende herauskommen soll kann man anhand von Beschreibungen und Skizzen auf der Projektseite schon erahnen. Für mich hörte sich das alles schon sehr gut an aber eine Person aus dem Team brachte mich endgültig dazu dieses Projekt zu unterstützen: Nobuo Uematsu, weltweit bekannt für die Musik in den Final Fantasy spielen, wird das Projekt Phoenix mit seiner Arbeit unterstützten. Ich selber bin mit 25$ ins Boot eingestiegen und habe mir somit schon das Spiel gekauft. Das Ziel ist mit 100.000$ schon erreicht und jetzt kommen nur noch zusätzliche Ziele zum freischalten, dass letzte liegt bei 1,65$ Millionen und wird meiner Meinung nach auf gerockt! Stand 20. August 2013: 555,080

1 Comment

  1. Crowdfunding – Klar, kennt man. Aber wirklich damit beschäftigt habe ich mich noch nicht.
    Zum Spiel: Ich hatte mir das Video angeschaut, klang ganz interessant. Zur Zeit fehlt mir aber leider die Zeit zum spielen. Vielleicht werfe ich mal einen Blick drauf, wenn’s fertig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.