I Love You Boston – Timelapse-Video

Unglaubliche 5 Jahre hat Sean Collins in diesen Filmprojekt investiert. Mit genehmigten Dronenflügen sammelte er zahlreiche Hyperlapses von Boston aber auch ganz simpel mit dem Stativ am Boden. Der Track von Odesza passt, wie ihn auch schon andere für Timelapses-Videos genommen, wiedermal sehr gut. Mich haben die späteren Stellen im Video beeindruckt, wo exakt auf Beat geschnitten wurde und immer ein Tag/Nacht Wechsel dafür benutzt wurde. Schnell im Schnitt gelöst aber unheimlich aufwendig beim Shooten.

gefunden bei Wihel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.