Gears of War – Couch Coop Schmuckstück

Hast du eine xBox One? Hast du und dein +1 Lust mal wieder zusammen zu daddeln? Dann schau dir unbedingt die Gears of War Reihe an. So wie es Halo in den ersten 4 Teilen vorgemacht hat, macht es Gear of War, mit ihren insgesamt 5 Teilen, ein bisschen besser. Der Ducken & Zielen Shooter in einer Alien Apokalypse spielt sich aber Teil 1 wirklich gut im Offline Splitscreen. Der erste Teil wurde sogar für die xBox One optimiert und Nummer 2 & 3 gibt es für weniger als 10€ online auf halb-legalen Plattformen zu erwerben. Teil 2 & 3 gibt es nämlich nur für die xBox 360 was ja kein Problem mit einer xBox One im Hause ist.

Die Grafik macht durch den Schritt von xBox One auf xBox 360 und wieder zurück auf xBox One eine heftige Achterbahnfahrt aber das Gameplay wird von Teil zu Teil besser und man merkt intensiv wo dran gearbeitet wurde. In den späteren Teilen wird auch viel mehr mit den Charakteren gearbeitet. Die Geschichte um die Soldatengruppe zieht sich über die Trilogie und unterhält sogar ungewohnt gut für einen Shooter dieses Kalibers.

Gears of War sollte in der Spielebibliothek jeder xBox auftauchen und wer noch einen zusätzlichen Controller hat, der sollte diesen auch anmachen und jemanden in die Hand drücken.

1 Comment

  1. ja man, richtig gut. hab teil gesuchtet aber nur aufm pc.

    bin ja zZ auf der suche nach couch coop games, treffen mich jeden freitag mit freunden und gehen die spiele durch. leider hat denen gears of war gar nicht gefallen. hast du noch ideen?

    borderlands fanden wir alle kacke :S
    dialbo 3 bockt auch nicht mehr :<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.