Fortnite auf der Switch

Vorgestern war ja noch die Nintendo Pressekonferenz auf der E3 2018. Neben ganz vielen Trailern die selten mal ein Releasedatum am Ende hatten, gab es dann auch ein besonderen Trailer. Fortnite wurde nach der offizielen Ankündigung für die Nintendo Switch noch am selben Abend veröffentlicht.

Man kann von Fortnite halten was man will, es passt aber perfekt auf die Nintendo Switch. Der Comic-Stil und die doch sehr kindliche und flippige Art des Battle Royal Shooters wirken fast wie aus der Nintendo Spielschmiede. Probleme gab es dann auch – wer mit seinem Account schon auf der Playstation 4 eingeloggt war darf nicht auf der Nintendo-Seite mitspielen. Grund dafür ist die eingeschränkte Cross-Play Situation von Sony aber das wird sich auch alles klären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.