Erfolgreich im Online Shop Business

Der Trend, Einkäufe im Internet zu tätigen, ist nach wie vor ungebrochen. Immer mehr Menschen nutzen die Möglichkeit, in Online Shops Waren zu bestellen. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: den meisten Menschen fehlt einfach die Zeit, ein Geschäft nach dem anderen aufzusuchen. Der Einkauf im Internet spart Zeit, Geld und meistens auch Nerven. Anstatt sich auf die mühsame Parkplatzsuche vor dem Einkaufszentrum zu begeben, setzt man sich einfach vor den PC oder Laptop und kann in Ruhe nach Angeboten stöbern. Viele Shops bieten zusätzlich Versionen für das Smartphone an. Somit kann man auch von unterwegs ungestört einkaufen. Ein weiterer Vorteil von online Shopping ist die einfache Vergleichsmöglichkeit. Man kann in sekundenschnelle von einem Händler zum nächsten wechseln und somit besonders günstig einkaufen. Genau dieses Konsumentenverhalten birgt für Händler ein Risiko. Gelingt es nicht, die Aufmerksamkeit des potentiellen Kunden zu fesseln, surft dieser einfach zur Konkurrenz weiter.

Produktbewertungen als Marketing Tool

Je mehr Angebote an online Händlern es gibt, umso schwieriger wird es für Newcomer, sich am Markt zu etablieren. Daher ist es gerade für Einsteiger wichtig, sein Zielpublikum zu kennen. Man muss genaue Recherche betreiben, bevor man einen online Shop eröffnet. Manche Shopbetreiber unterschätzen die Bedeutung von Kundenbewertungen. Online-Rezensionen können ein entscheidender Faktor sein, ob ein Kunde im eigenen Shop oder bei der Konkurrenz einkauft. Die Bewertungsplattform sind eine gute Möglichkeit, sein Business zu bewerben – vorausgesetzt natürlich dass man vorwiegend positive Bewertungen erhält. Wie kommt ein Unternehmen zu Bewertungen? Einerseits gibt es spezielle Plattformen, wo Konsumenten ihre Meinung kundtun können. Auf Seiten, die Unternehmensprofile veröffentlichen, kann man zum Beispiel eine Bewertung abgeben. Viele Kunden schätzen es sehr, nach ihrer Meinung gefragt zu werden. Daher macht es durchaus Sinn, im eigenen online Shop die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch zu bieten. Manche Shopbetreiber versenden in angemessenem Zeitabstand zur Bestellung per Mail eine Einladung, die Kauftransaktion und den Artikel zu bewerten. Am besten schickt man gleich einen direkten Link mit, um dem Kunden so wenig Arbeit wie möglich zu verursachen. In der Regel werden 3 bis 5 Tage nach der getätigten Transaktion als angemessener Zeitrahmen angenommen, um die Einladung zur Bewertung zu versenden. Dabei sollte man jedoch auch immer die Lieferzeit im Auge behalten – schließlich kann der Kunde erst dann eine Meinung zum Produkt abgeben, wenn dieses zu Hause eingetroffen ist. Kommt es vermehrt zu negativen Bewertungen, gilt es als Händler zu agieren. Man kann eine kurze Stellungnahme veröffentlichen, vor allem wenn es sich um sachliche Inhalte oder Produktmängel handelt.

 

Worauf legen Kunden wert?

Ob ein potentieller Kunde öfter im eigenen online Shop einkauft, hängt nicht nur von den angebotenen Produkten ab. Natürlich ist auch der Preis relevant. Verlangt man für denselben Artikel deutlich mehr als die Konkurrenz, braucht man sich über rücklaufende Geschäfte nicht wundern. Konsumenten wählen online Shopping, sie Zeit sparen möchten. Daher ist kaum jemand bereit, lange im online Shop zu suchen. Es lohnt sich also, schon beim Einstieg ins Business das Layout des Shops sorgfältig zu planen. Kunden finden sich auf Seiten mit Unterkategorien besser zurecht. Außerdem sollte man immer eine Suchfunktion einbauen. Wichtig ist auch, verschiedene Zahlungsmodalitäten anzubieten. Kreditkartenzahlung und Paypal zählen zu den Standards. Auch wenn man den Konsumenten nicht persönlich gegenübersteht, profitiert jeder Shopbetreiber von gutem Service. Interessenten sollte die Möglichkeit gegeben werden, Fragen zu Produkten, dem Bestellvorgang oder der Lieferung zu stellen. Ein ideales Tool zur langfristigen Kundenbindung sind Newsletter, die regelmäßig an Bestandskunden verschickt werden und über Neuigkeiten informieren. Aktionen wie versandkostenfreie Bestellung oder Gewinnspiele kommen bei Interessenten und Kunden ebenfalls sehr gut an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.