Die Spiele von 2017

Jedes Jahr beschert uns neue Videospiele, die uns gute Unterhaltung liefern. Egal, welches Genre man persönlich am liebsten spielt – es ist auch diesmal wieder für jeden was dabei. 2017 wird ein spannendes Jahr in Sachen Videospiele, und hier sind die besten, auf die wir uns freuen dürfen.

Das beste RPG, das 2017 auf den Markt kommt, ist Persona 5. Das Spiel wurde jahrelang entwickelt und sollte ursprünglich schon 2014 als exklusives Spiel für die PS3 erscheinen. Aber am Ende hat es doch etwas länger gedauert. In Japan kam es im September 2016 für PS3 und PS4 auf den Markt. Genau wie Persona 3 und 4 kombiniert es Sim-Elemente und RPG-Mechanik, durch die man viel entdecken kann. Vor Kurzem wurde es für den europäischen und südamerikanischen Markt auf April verschoben, daher wird sich die westliche Welt also wohl noch weiter gedulden müssen, bevor wir es auch endlich spielen können.

Kampfspiele sind bekannt dafür, dass sie ständig neue Updates bekommen, und auch 2017 gibt es wieder viele neue Titel. Dieses Jahr kommen Tekken 7, Injustice 2 und Marvel vs. Capcom: Infinite auf den Markt. Tekken 7 ist eine Überholung der letzten Erscheinung und kommt mit vielen neuen Charakteren, wie zum Beispiel Catarina und Master Raven, aber auch alte Figuren haben ein Update bekommen. Injustice 2 erscheint im Mai und bringt die Serie auf ein völlig neues Level. Zu den neuen Charakteren zählen Supergirl, Blue Beetle und Gorilla Grodd und das Spiel verfügt über ein neues Waffensystem, wodurch sich die Art verändert, wie die Figuren kämpfen, je nachdem, welche Ausrüstung sie haben. Marvel vs. Capcom: Infinite basiert auf den älteren Spielen der Serie. Drei-Drei und X-Factor gibt es nicht mehr, stattdessen erleben wir wieder Zwei-gegen-Zwei-Kämpfe und den Infinity Stone.

Resident Evil VII: Biohazard erscheint im Januar und bringt die Serie wieder zurück zu ihren Wurzeln. Die Zombies mit Maschinengewehren sind verschwunden, und stattdessen bekommen wir ein klassisches Survival-Horrorspiel. Das Spiel verfügt über neue Charaktere und Einstellungen und scheint mit früheren Teilen der Serie in keinem Zusammenhang zu stehen. Nier: Automata ist das neueste Charakter-Actionspiel von Platinum und ist ein Nachfolger des PS3-Kultklassikers Nier. Die Handlung des Spiels bleibt mysteriös, bietet diesmal allerdings eine noch bessere Spielmechanik.

Viele andere Serien erhalten dieses Jahr aber kein Update. Tomb Raider kann man dafür jedoch in Form von Spielautomaten beim besten Kasinoanbieter, dem Lucky Nugget Casino, spielen, ebenso wie Horizon: Zero Dawn. Die Nintendo Switch beschert uns ebenfalls viele neue Titel. Trotz der angekündigten Erscheinung im März bleibt die Switch bisher noch immer ein Mysterium. Kurz danach soll auch The Legend of Zelda: Breath of the Wild auf den Markt kommen. Außerdem sollte man Ausschau nach Yakuza 0 und Yakuza Kiwami, Dragon Quest XI, Sonic Mania und Windjammers halten. 2017 wird ein wirklich tolles Jahr für Spiele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.