Film

David Fincher mit seinen unsichtbaren Details

David Fincher ist einer der besten Regisseure. Es gibt nicht viele die so gekonnt Geschichten visuell in Szene setzen können. Angefangen bei Musikvideos, weiß er jetzt ganz genau wann und wie ein visueller Effekt eingesetzt werden kann ohne das er billig und unglaubwürdig aussieht. Das Video-Essay von kaptainkristian musste ich auch zwei mal schauen.

David Fincher – Invisible Details

über

Hi, mein Name ist Nils Hünerfürst und ich blogge hier auf Nils-Snake.de. Ich schreibe über viele verschiedene Dinge aber der Schwerpunkt ist und bleibt erstmal alles um Technik. Insgesamt wurden 1855 Artikel auf diesem Blog veröffentlicht und 3.797 Kommentare verfasst. In meinem visuellen Tagebuch findet man seit 2009 jeden Tag ein neues Foto. Facebook und Twitter sowie YouTube sind nicht an mir vorbei gegangen.

2 Kommentare

  1. Ach krass.. das hät ich gar nicht vermutet. Jetzt wo man das sah zb mit der Bootscene stimmt könnte sein. aber im Film nicht aufgefallen 🙂 Das sind sie eben.. die besten Effekte 🙂
    Danke fürs Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Willst du deinen letzten Blogbeitrag zeigen?