Casino Games jetzt auch auf dem Handy

Handygames sind seit dem Zeitpunkt beliebt seitdem Nokia das erste Snake auf ein Handy gepackt hat. Alleine dieses Spiel war schon beliebter als die meisten anderen Spiele zu diesem Zeitpunkt. Doch sind es mittlerweile nicht nur die klassischen Spiele die mobil gespielt werden können, sondern sogar Online Casino Spiele. Casinoanbieter wie zum Beispiel royal vegas bieten mittlerweile Online Glücksspiele an, die auch auf jedem Handy funktionieren. Internetseiten die mobil ohne Probleme funktionieren sind aber keine Seltenheit mehr. Mittlerweile ist so gut wie alles mobil spielbar und selbst die kleinsten Blogs haben mittlerweile ihre eigenen Apps bei Google Play oder im Apple Store. Dabei macht das eigentlich gar keinen Sinn wenn man eine gut funktionierende Internetseite hat die optimal angepasst ist.

Es gibt aber mittlerweile auch eigene Online Casino Apps fürs Handy. Da braucht man sich als Nutzer natürlich keinerlei Gedanken mehr darüber zu machen ob ein Casino nun legal lizensiert ist oder ob es sich um ein Fake Casino handelt. Bei einer Casino App ist in der Regel der App Store Anbieter mit in der Pflicht dafür zu sorgen das alles legal abläuft. Allerdings sind Casino Apps mittlerweile so aufgemacht das sie vor allem kleine Kinder und Jugendliche ansprechen sollen. Das ist meiner Meinung nach etwas bedenklich. Gerade die jüngsten sollten doch eigentlich nicht unbedingt schon damit anfangen im Casino online zu spielen wenn sie noch nicht einmal alt genug dafür sind.
Deshalb bleibe ich persönlich lieber bei klassischen Online Casinos. Hier kann man sich wenigstens sicher sein das die meisten, seriösen Anbieter zumindest, die Identität und das Alter ihrer Kunden kennen und überprüft haben. Hier treffen wir nicht auf kleine Kinder die von bunter Comicgrafik angelockt worden sind um ihr Taschengeld zu verspielen. Damit werden Kids auch einfach viel zu schnell ans Glücksspiel gewöhnt und die Hemmschwelle wird meiner Meinung nach zu stark gesenkt später auch größere Summen einzusetzen.

Online Casinos an sich sind natürlich nichts schlechtes aber man sollte sein eigenes Verhalten schon unter Kontrolle haben können. Nur wer Verantwortungsvoll mit solchen Themen umgeht, der wird auch auf Dauer Spaß daran haben. Ich selbst halte recht wenig von Casino Apps, auch wenn diese mittlerweile den Handy Markt zu überfluten drohen. Ich würde immer wieder eine klassische Casinoseite im Internet vorziehen. Hier brauche ich mir auch keine Gedanken darüber zu machen was die App alles für Berechtigungen von mir haben will. Es gibt immerhin einige Apps am App-Markt, die die volle Kontrolle über ein Handy verlangen, inkl. der Funktion Anrufe zu tätigen, Fotos und Videos beider Kameras aufzuzeichnen, vollen Internetzugriff und so weiter. Damit ist dem Appbetreiber der Vollzugriffs aufs gesamte Handy und alle gespeicherten Daten möglich, inkl. Passwortlisten, Online Banking Zugang und so weiter. Nein Danke, da doch lieber ein „normales“ Online Casino, bei dem ich lediglich meinen Personalausweis als Altersnachweis brauche.
Wie steht ihr zu Online Casino Apps? Begrüßt ihr die einfache und unkomplizierte Variante oder surft ihr auch lieber auf die klassischen Internetseiten? Muss wirklich alles eine eigene App besitzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.